Wie kann man Glasscheiben am Solardach oder Glasdach stoßen , ohne das Wasser stehen bleibt und sich der Schmutz absetzt?

Glas im Dach einbauen mit extra flacher Glasverbindung, ohne überstehende Kante nach oben. Eine saubere und dichte Montage von Solarmodulen oder VSG Glas ohne überstehendes Querprofil, so fließt das Wasser auch bei flachen Dachneigung ab, ohne dass es sich an einem Querprofil staut. Durch den flächenbündige Glasstoß bleiben die Solarzellen voll funktionsfähig. Wir liefern die passenden Montageprofile mit den Verbindungsteilen.

Glasstoß am Solardach, extra flach

 
Glasscheiben verbinden oder ein Glasstoß abdichten, die Glasscheiben können einfach im Dach gestoßen werden. Dieses Dach hat 5° Dachneigung, auch bei flachen Dachneigungen kann so Glas im Dach eingebaut werden ohne dass sich Wasser staut. Unser spezielle Glasstoßprofil mit schlanker Optik macht das möglich. Oft müssen Glasscheiben oder Doppelglas Solarmodule in der Länge gestoßen werden, es sollen mehrere Glasplatten oder Solarmodule hintereinander gelegt werden. Die hier entstehende Fuge soll dauerhaft abgedichtet werden ohne dass nach oben etwas übersteht. Wir haben die Lösung, ein flacher Glasstoß wo sich kein Schmutz absetzen und kein Wasser stehen bleiben kann. Unser speziell entwickelte Glasstoßprofil aus Aluminium für flache Dachneigungen. Das Glasverbindungsprofil ist optisch dezent gehalten und hat dennoch eine große Klebefläche, damit der Glasstoß auch lange hält. Bei diesem flachen Stoß der Glaselemente kann sich so auch kein Schmutz absetzen, enorm wichtig bei Solarzellen da so keine Verschattung der Zellen stattfinden kann. Die flache Glasverbindung lässt auch bei flachen Terrassendächern oder Carports das Wasser ungehindert abfließen. Die Glasdächer können so auch leicht gereinigt werden
 

Youtube Vorschau - Video ID 1X2YWsiltHM

  • der Glasstoß ist dauerhaft dicht
  • Glasscheiben verbinden bzw. Glasstoß abdichten bei flacher Dachneigung, dauerhaft
  • ein flacher Glasstoß der leicht zu reinigen ist
  • es staut sich kein Wasser und so kann sich auch keine Schmutz absetzen, auch bei flachen Dachneigungen nicht
  • das Glasstoßprofil ist einfach zu montieren und ist leicht mit Spezialkleber abzudichten

Tipp Glasstoß

Glasscheiben hintereinander in einer Ebene verlegen, die Glasscheiben verbinden oder den Glasstoß abdichten und den Stoßbereich flach halten. So können die Gläser dicht mit den Montageprofilen montiert werden, ohne dass sich Schmutz oder Wasser am Glasstoß absetzt. Glasdächer oder Solarglasdächer lassen sich so auch leichter sauber halten.

Sie haben Fragen zu Verglasungsprofilen, dann rufen Sie uns an

 

Sie wollen Scheibenverbindung bei Kaltverglasungen im Dach ausführen? Wir haben die Lösung dafür! Unser Glasstoßprofil um Glasscheiben verbinden zu können oder um den Glasstoß abdichten zu können. Sind Glasstöße erforderlich, dann setzen Sie am besten unser Premium Verglasungssystem in Verbindung mit dem Glasstoßprofil ein, es ist einfach zu montieren und leicht zu verkleben

Glasstoßprofil für flach Glasdächer
 

gelb = Klebemasse , schwarz = spezielle Dichtmasse ( VSG Glas verträglich)

Hier finden Sie weiter hilfreiche Tipps zu den Profilen

Verlegeprofile als 3D Modell zum Drehen
Verlegeprofile als Video
Verlegeprofile Anwendungen als pdf Katalog